Führungen auf der Insel Siebenbergen - April bis Oktober 2019

Führungen auf der Insel Siebenbergen

Die Insel Siebenbergen, die sich am südlichen Ende des großen Staatsparks Karlsaue nahe der Kasseler Innenstadt befindet, ist ein kleines Naturparadies. Die bunte Pflanzenwelt lädt zu einem entspannenden Spaziergang ein, der sich je nach Jahreszeit wandelt. Auf der Insel herrscht, aufgrund ihrer Lage im Kasseler Becken, ein milderes Klima und sie ist nach dem Vorbild eines Landschaftsgartens mit exotischen und einheimischen Pflanzen bepflanzt. Der Charme der Insel Siebenbergen liegt in den drei Höhenbereichen mit ihren ganz eigenen Bepflanzungen, die den natürlichen Standorten nachempfunden sind. Von Moorbeetlandschaften und Sommerbeeten im unteren Teil führt der Weg durch das »Alpinum« zum Plateau im oberen Bereich der Insel. Hier eröffnet sich als Höhepunkt ein malerischer Ausblick auf die Insel, ihre Pflanzenwelt und in die Karlsaue. Eine Veranstaltungsreihe der MHK - Faltblatt der Veranstaltungsreihe (Format pdf)

Insel Siebenbergen

Treffpunkt: Staatspark Karlsaue, Insel Siebenbergen, Auedamm 58, Kassel

  • Sonntag, 7. April, 10-11 Uhr, Frühlingserwachen in der Vogelwelt - Ausflug in die Vogelwelt der Insel – Fernglas nicht vergessen!, mit K.-H. Freudenstein & Thomas Fleck, Eintritt 3.00/2,00 €, bis 18 Jahre frei
  • Dienstag, 9. April, 15–16 Uhr, Die Insel im Frühlingsrausch - Wissenswertes über frühblühende Zwiebel- und Knollenpflanzen sowie Stauden und ihre Ansprüche an Pflege und Verwendung, mit K.-H. Freudenstein, Eintritt 3.00/2,00 €, bis 18 Jahre frei
  • Dienstag, 16. April, 18–19 Uhr, Orchideen für den Garten - Vorstellung gartentauglicher Arten inklusive nützlicher Infos rund um Pflege und Verwendung der floralen Kostbarkeiten, mit K.-H. Freudenstein & K.-H. Härtl, Eintritt 3.00/2,00 €, bis 18 Jahre frei
  • Freitag, 3. Mai, 18–19 Uhr, Wir haben unsere Insel zum Essen gern! Ausflug in den vitaminreicher Geschmacks- und Aromakosmos der Insel inklusive Verkostung eines wilden Frühlingssalates, mit K.-H. Freudenstein & K.-H. Härtl, Eintritt 3.00/2,00 €, bis 18 Jahre frei
  • Sonntag, 12. Mai, 11–12 Uhr, »Hehre Bäume, schmucker Teich, Siebenbergens Märchenreich« Botanischer Muttertags-Spaziergang mit Literaturzitaten zur Insel, mit K.-H. Freudenstein & Sabine Naumer, Eintritt 3.00/2,00 €, bis 18 Jahre frei
  • Dienstag, 21. Mai, 18–19 Uhr, Die Rhododendronblüte - Rhododendron-Spaziergang mit Wissenswertem zu Verwendung, Pflege, Begleitstauden und -gehölzen, mit K.-H. Freudenstein, Eintritt 3.00/2,00 €, bis 18 Jahre frei
  • Freitag, 7. Juni, 19–20 Uhr, Mit Heinz Erhardt über die Insel Siebenbergen - Gedichte und Zitate des Komikers, Kabarettisten und Schauspielers, ergänzt durch botanische Themen, mit K.-H. Freudenstein & Kollegen, Eintritt 3.00/2,00 €, bis 18 Jahre frei
  • Dienstag, 18. Juni, 19–20 Uhr, Insel der Märchen und Mythen - Ausflug in die Pflanzenwelt mit spannenden Märchen und Mythen, mit K.-H. Freudenstein & Christine Dapp, Eintritt 3.00/2,00 €, bis 18 Jahre frei
  • Dienstag, 25. Juni, 15–16 Uhr, Vorsicht Falle: fleischfressende Pflanzen - Blick auf Karnivoren, ihre verfänglichen Reize, ihre Kultur und Pflege, mit K.-H. Freudenstein, Eintritt 3.00/2,00 €, bis 18 Jahre frei
  • Freitag, 12. Juli, 19–20 Uhr, Insel der Märchen und Mythen - Ausflug in die Pflanzenwelt mit spannenden Märchen und Mythen, mit K.-H. Freudenstein & Christine Dapp, Eintritt 3.00/2,00 €, bis 18 Jahre frei
  • Freitag, 19. Juli, 22–23 Uhr, Nachtspaziergang über die Insel - Erkundung des botanischen Juwels der Karlsaue zu später Stunde, mit K.-H. Freudenstein & Kollegen, Eintritt 3.00/2,00 €, bis 18 Jahre frei
  • Dienstag, 23. Juli, 19–20 Uhr, Ein Spaziergang vom Himalaya bis zu den Alpen - Ausflug zu den Steingartenpflanzen der Insel, die in Schalen und Trögen zu finden sind – mit wertvollen Tipps zu Pflege und Verwendung ,mit K.-H. Freudenstein & K.-H. Härtl, Eintritt 3.00/2,00 €, bis 18 Jahre frei
  • Freitag, 2. August, 19–20 Uhr, Abend der Gedichte zu Bäumen der Insel Siebenbergen - Ein neuer Blick auf die Insel an einem Sommerabend mit Gedichten, mit K.-H. Freudenstein & Kollegen, Eintritt 3.00/2,00 €, bis 18 Jahre frei
  • Freitag, 6. August, 15–16 Uhr, Prachtlobelien, Sternmoos und Zauberschnee. Multikulti auf der Sommerblumenrabatte - Spaziergang vorbei an einjährigen Sommerblumen mit Vorstellung von gartenwürdigen Vertretern und praktischen Pflanzbeispielen, mit N.N., Eintritt 3.00/2,00 €, bis 18 Jahre frei
  • Freitag, 16. August, 19–20 Uhr, Biblische Pflanzen auf der Insel Siebenbergen – Blick auf Pflanzen der Insel, die schon in der Bibel erwähnt werden – Rundgang mit Bibelzitaten und Fundstellen, mit K.-H. Freudenstein & Kollegen, Eintritt 3.00/2,00 €, bis 18 Jahre frei
  • Sonntag, 8. September, 11–12 Uhr, Kübelpflanzen auf Siebenbergen. Mobile Schönheit des Südens - Erkundung der Kübelpflanzen auf der Insel mit Tipps zu Verwendung, Pflege, Gartenstandorten und Überwinterungsmöglichkeiten, mit K.-H. Freudenstein, Eintritt 3.00/2,00 €, bis 18 Jahre frei
  • Sonntag, 17. September, 15–16 Uhr, Pflegeleichter Garten, auch ohne Kies - Ausflug zu den Bodendeckern der Insel mit Blick auf Vor- und Nachteile verschiedener Pflanzenarten, mit K.-H. Freudenstein, Eintritt 3.00/2,00 €, bis 18 Jahre frei
  • Sonntag, 8. Okober, 15–16 Uhr, Pflanzen, die nicht jeder hat - Wissenswertes und Unterhaltsames zu Korkflügelstrauch, Maiglöckchenstrauch, Zaubernuss, Hartriegel und weiteren Gartenpflanzen, mit K.-H. Freudenstein, Eintritt 3.00/2,00 €, bis 18 Jahre frei
  • Sonntag, 15. Okober, 15–16 Uhr, Indian Summer auf der Insel - Spaziergang zu Gehölzen, die im Herbst ein Feuerwerk an Blätterfarben entwickeln und auch für den heimischen Garten geeignet sind, mit K.-H. Freudenstein, Eintritt 3.00/2,00 €, bis 18 Jahre frei
  • Sonntag, 29. Okober, 15–16 Uhr, Die Insel geht in Winterschlaf – richtig oder falsch? Inselrundgang zum Saisonabschluss mit nützlichen Infos für den eigenen Garten: Was passiert im Winter, welche gärtnerischen Arbeiten sind wann erforderlich? mit K.-H. Freudenstein, Eintritt 3.00/2,00 €, bis 18 Jahre frei