Gartengeschichte(n): Ludwigsau - Garten Schloss Ludwigseck

SICHTACHSEN IN DER PARKLANDSCHAFT

Schwerpunkt der Führung ist eine kleine Wanderung durch den Landschaftspark, der sich direkt um das Schloss erstreckt. Angelegt wurde der Park in der Mitte des 19. Jahrhunderts unter Einbeziehung landschaftlicher Besonderheiten, z. B. des Atzelsteins, der Schlossteiche und eines Basaltsteinbruchs. Auf dem historischen Beltwalk erschließen sich dem Besucher die Sichtachsen zum Schloss, das seit dem Mittelalter für die Gestaltung der Kultur-und Parklandschaft im Malchusgrund und oberen Rohrbachtal Ausgangspunkt ist. (Foto: Thomas Büttner/Tanja von Gilsa)

Garten Schloss Ludwigseck

Ludwigsau

  • Sonntag, 19. Mai und Sonntag, 15. September 2019, jeweils 11 Uhr, Führung mit Tanja von Gilsa, Dauer ca. 1,5 Stunden, max. 20 Personen, Eintritt frei

ANMELDUNG ERFORDERLICH - DIE BEIDEN FÜHRUNGEN SIND LEIDER BEREITS AUSGEBUCHT

 

Führung 11 UhrEintritt frei