Bürger für das Welterbe - Literatur im Park

Sabine Wackernagel liest Joseph von Eichendorff "Das Marmorbild"

Im Wilhelmshöher Park erfüllen sich seit über 200 Jahren Träume von einem „romantischen“ Gartenparadies in einer stimmungsvollen Berglandschaft…und doch lässt uns die Inszenierung der Wasserstürze und Bergschluchten auch erschrecken und erschauern. Die Gleichzeitigkeit von Faszination und Abgründigkeit des „Romantischen“ verbindet Joseph von Eichendorff erzählend mit dem Motiv einer antiken Venusfigur auch zwischen den Hecken des lange Zeit verwilderten Gartens der Löwenburg. (Foto: Brigitte Noll)

Weitere und ggf. aktuelle Infos:www.kassel-welterbe.de

Großes Gewächshaus im Bergpark Wilhelmshöhe

Treffpunkt: Gewächshaus Bergpark Wilhelmshöhe, Kassel

  • Donnerstag, 11. Juni 2020, 17 Uhr, Literatur im Park mit Sabine Wackernagel, Dauer ca. 2 Stunden, Eintritt 6,00 €, Vorverkauf ab 2.6. bei Buchhandlung Brencher, Bürobedarf Bietau, und an der Veranstaltungskasse

Lesung 17 UhrEintritt 6,00 €